Artist of the Week | KW9 Oleg Dou

od4

Weil man sich von guten Künstlern eben nicht nur ein Werk aussuchen kann wurde aus Artwork of the Week jetzt Artist of the Week. Und nachdem wir euch Damien Hirst vorgestellt haben geht es heute mit dem russischen Kunstfotografen Oleg Dou weiter. Seine Werke zierten schon JUUN.J Sweater und er gilt als einer der best-verkaufendsten Jung-Fotografen.

Eng.: Because you can’t choose only one work of a good artist, we changed Artwork of the Week into Artist of the Week. And after we showed you Damien Hirst’s work, we now continue with Russian art-photographer Oleg Dou. His Pictures were used as prints on Juun.J sweaters and he is known for being one of the best selling young photographers.

dou2

Seine Mutter war Malerin, sein Vater Modedesigner. Mit 13 bekam er seinen ersten Computer und begann schnell seine Freunde und Lehrer digital zu verwandeln. Nachdem er Design studiert hatte widmete er sich 2005 dann der Fotografie. Mit Erfolg: Ein Jahr später wurde er entdeckt und seit dem ist er aus der  modernen Kunstwelt nicht mehr wegzudenken.

Seine Fotografien erkennt man nicht als solche -gewollt. Aus seinen Models wurde all das Leben gephotoshopt. Ihre Haut wie Porzellan, die Augen perfekt symmetrisch und angsteinflößend unnatürlich. Man hat das Gefühl der Zerbrechlichkeit, gleichzeitig Furcht. Dou spielt mit diesen Emotionen wie kein anderer. Seine Technik oft kopiert doch nie erreicht. Ein wahres Original also. Und unser Artist of the Week.

Eng.: His mother was a painter, his father a fashion designer. When he was 13 years old he got his first computer and soon he began to transform his friends and teachers by using Photoshop. After studying design he went back to photographing in 2005. Successfully: He was discovered one year later and it’s hard to imagine the contemporary artworld without him.

His photographs are not to be recognized as such -on purpose. The signs of life are erased from the model’s faces and they don’t seem to be alive. The skin looks like porcelain, the eyes are perfectly shaped. The viewer has the feeling of fragillity and is afraid at the same time. Dou plays with these emotions like no one else. His technique is often copied but never reached. He is an original, and our Artist of the Week.

dou1

  Bilder: Oleg Dou