Event | Pansy Presents RuPaul’s Drag Race

16725342332_d347ca3762_k

RuPaul’s Drag Race ist zurück mit einer neuen Staffel, in der es wieder heißt „May the best woman win!“ Und weil vor dem Laptop sitzen und sich das amerikanische TV-Format alleine geben nur halb soviel Spaß macht, wie mit einem Haufen an Leuten gemeinsam, organisiert die Berliner Drag Queen Pansy Parker jedes Jahr ein Public Viewing.

Um 22 Uhr geht es los. Im Südblock am Kotti finden sich die nächsten Monate Drag-Begeisterte und Menschen aller Couleur zusammen, um sich die mittlerweile siebte Staffel der Kult-Serie anzuschauen. Jeden Dienstag gibt es eine neue Folge, mit anschließender Live-Drag-Show. Bei eben dieser werden dann Penisse angebissen und Drag Queens „gebaut“. Danach gibt es noch etwas Musik auf die Ohren. Ein tolles Konzept für die gepflegte Dienstag Abend Unterhaltung also.

Wer Wert darauf legt, während des Screenings der aktuellen Folge zu sitzen sollte pünklich kommen. Die Schlange vor dem Südblock am Kotti ist lang, es geht aber schnell vorwärts. Für den Aufwand werden akurate 3€ als Eintritt verlangt, zusätzlich geht eine Art Kollekte um, die die Queens bei ihrem gar nicht so billigen Hobby unterstützen soll. Wenn man sich selbst auch mal verwandeln will kann man sich auf der All-Gender-Toilette umsonst schminken lassen. Wenn nicht: Einfach die gute Stimmung und die Show bei einem kühlen Drink genießen.

Photos: Dima Povernov

Dienstags vom 03.03 – 26.05 | 22 Uhr | Südblock (Admiral-
straße 1 – 3; U-Bhf Kottbusser Tor) | Eintritt: 3€

Eng.: RuPaul’s Drag Race is back with a new season. And because it’s more fun to watch it with many others together instead of staring at your laptop alone, Berlin drag queen Pansy Parker organized a screening.

It starts at 10 pm. At Südblock people of all shades come together to watch the seventh season of the cult-series. There is a new episode shown every Tuesday and afterwards you are invited to enjoy the life drag show. Cock-Bites and Drag-Building is part of the show and there is some music  playing so that you can dance into the night.

If it’s important for you to sit while they stream the newest episode, we recommend you to be in time. The queue is long but it’s going rather fast. You pay 3€ at the entrance but afterwards you are asked to donate some bucks to help the queens do their thing. If you want to get into drag yourself: At the all-gender toilet is a nice lady who is just waiting to transform you – for free! If not: Just enjoy the show and the great atmosphere.

Photos: Dima Povernov

Tuesdays 03.03 – 26.05 | 10 p.m. |  Südblock (Admiral-
straße 1 – 3; U-Bhf Kottbusser Tor) | Admission: 3€
16519115067_df6b0c0559_k 16519119457_3ae79d24b7_k 16725210851_663cca99ed_k16725421992_2637e0ddf1_k